E-mail-Adresse anzeigen Telefonnummer anzeigen Link zur facebook-Seite Link zur Instagramm-Seite
post@co-mensch.de
030 22500-0
Facebook
Instagram
RSS-Feed abonnieren
Auf facebook teilen Auf Twitter teilen Auf WhatsApp teilen Auf Xing teilen
 

Imagefilm Fachbereich Wohnen in Leichter Sprache

Wir sind die Cooperative Mensch.
Das ist eine Firma in Berlin mit Einrichtungen und Diensten,
in denen Menschen mit Behinderungen unterstützt werden.
Das Motto für unsere Arbeit heißt: mittendrin
Das bedeutet:
Unsere Unterstützung hat das Ziel,
dass Menschen mit Behinderungen in unserer Gesellschaft teilhaben können.
Denn sie gehören in unserer Gesellschaft dazu und sind mittendrin!

Damit wir das Ziel erreichen,
arbeiten bei der Cooperative Mensch über 650 Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter in mehr als 25 Einrichtungen in ganz Berlin.
Die Cooperative Mensch, gegründet als Spastikerhilfe Berlin, gibt es seit über 60 Jahren
und wir sind in Berlin für die Betreuung und Förderung
von Menschen mit Behinderungen sehr bekannt.

Wir wollen Menschen mit Behinderungen so unterstützen,
dass sie selbst über ihr Leben bestimmen können.
Dafür bieten wir eine Unterstützung, zum Beispiel in diesen Bereichen:

  • beim Wohnen in einer eigenen Wohnung
    oder in einer Wohngemeinschaft
  • bei der Beschäftigung und der Förderung von Fähigkeiten
  • bei Freizeit-Aktivitäten, wie etwa beim gemeinsamen Kochen,
    beim Besuch von Konzerten oder bei Gruppen-Reisen
  • beim Erkunden der Wege und Einkaufs-Möglichkeiten im Stadt-Teil

Das Gemeinschaftliche Wohnen von der Cooperative Mensch
gibt es in vielen Berliner Stadt-Bezirken.
In diesem Unterstützungs-Angebot leben 5 bis 7 Menschen
mit Behinderungen zusammen.
Manche der Angebote sind mitten in der Stadt,
andere Angebote sind am Stadt-Rand im Grünen.
Für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Beim Gemeinschaftlichen Wohnen sind unsere Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter am Tag und in der Nacht vor Ort und ansprechbar.
Sie unterstützen die Bewohnerinnen und Bewohner
bei der Grund- und Behandlungs-Pflege und mit Gesprächen.

In den Wohngemeinschaften bei  der Cooperative Mensch
leben 3 bis 6 Menschen mit Behinderungen zusammen.
Jeder hat ein eigenes Zimmer, die Küche das Bad und das Wohnzimmer
teilen sich alle Bewohnerinnen und Bewohner.
Sie bekommen in der Wohngemeinschaft zum Beispiel Unterstützung

  • bei Tätigkeiten im Alltag wie Einkaufen, Kochen und Wäschewaschen,
  • beim Umgang mit Ämtern und Behörden,
  • bei gesundheitlichen Problemen und Arztterminen,
  • bei der Suche nach einer passenden Ausbildung oder Arbeits-Stelle
  • oder bei der Freizeit-Gestaltung.

Der Fachbegriff für diese Art der Unterstützung ist „Eingliederungshilfe“.

Aktiv werden und teilhaben bedeutet bei der Cooperative Mensch
zum Beispiel auch mit anderen zusammen kreativ zu sein,
wie in unserem Bandprojekt Tonalpie.
Hier machen Menschen mit Behinderungen zusammen Musik,
die andere Menschen auf den Konzerten des Bandprojekts
immer wieder begeistert.

Die Intensivfördergruppe der Cooperative Mensch in Berlin-Lichterfelde
hat ein passendes Angebot für Kinder,
die einen besonderen medizinischen Unterstützungs-Bedarf haben.

Jeder Mensch hat ein Recht auf Hilfe.
Egal, welche Hilfe er braucht.
Egal, wie lange es dauert,
bis er seine Ziele erreicht.

Jeder Mensch bekommt bei uns genau die Hilfe,
die er braucht.
Das ist unsere Mission:
also der Auftrag für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
die bei der Cooperative Mensch arbeiten.

Dieser Text wurde von Capito Berlin mit dem Gütesiegel A2 in Leichter Sprache übertragen, geprüft und zertifiziert.

 

 


Fachtagung zum Thema "Spielen"

Fachtagung zum Thema "Spielen"

Am 1. und 2. Oktober 2021 veranstaltet die Cooperative Mensch eG mit der Stiftung Leben pur eine Fachtagung zum Thema "Spielen". Weiterlesen

Interview mit Reinald Purmann

Interview mit Reinald Purmann

Wir sprachen mit dem stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden der Cooperative Mensch eG über die Geschichte und Zukunft der Genossenschaft. Weiterlesen

Fachtag Inklusive Gemeinwesenarbeit

Fachtag "Inklusive Gemeinwesenarbeit"

Am 20.11.2020 findet der Online-Fachtag des Bürgertreffs über neue Herausforderungen und Chancen in Krisenzeiten statt. Weiterlesen

Lange Nacht der Bilder 2020 - Ausstellung des Foto-Projekts „Kiezmomente“

LANGE NACHT DER BILDER 2020

Am 4. September findet in unserem Bürgertreff in Hohenschönhausen die Ausstellung des Foto-Projekts „Kiezmomente“  statt. Weiterlesen

"Lebensgeschichten" der AG Behinderung & Sexualität, Teil 2

"Lebensgeschichten" der AG Behinderung & Sexualität, Teil 2

"Lebensgeschichten" der AG Behinderung & Sexualität, Teil 2

Aus dem Archiv: Berichte aus dem Leben von Nutzer*innen. Über Erfahrungen und Wünsche in der Liebe und Sexualität. Weiterlesen

Ausstellung HÄNDE ERDE FEUER im Quartiersmanagement

Ausstellung HÄNDE ERDE FEUER im Quartiersmanagement

Die Arbeiten unserer Tagesförderstätte Kienhorststraße werden im Quartiersbüro Auguste-Viktoria-Allee ausgestellt. Weiterlesen

"Lebensgeschichten" der AG Behinderung & Sexualität

"Lebensgeschichten" der AG Behinderung & Sexualität

Aus dem Archiv: Berichte aus dem Leben von Nutzer*innen. Über Erfahrungen und Wünsche in der Liebe und Sexualität. Weiterlesen

FACHTAG DER BERATUNGSSTELLE UNTERSTÜTZTE KOMMUNIKATION

FACHTAG DER BERATUNGSSTELLE UNTERSTÜTZTE KOMMUNIKATION

Am 21. Februar 2020 findet in der Neuen Mälzerei unser Fachtag "Unterstützte Kommunikation und Teilhabe" statt. Weiterlesen

Imagefilm Fachbereich Wohnen in Leichter Sprache

IMAGEFILM FACHBEREICH WOHNEN IN LEICHTER SPRACHE

Der Imagefilm des Fachbereichs Wohnen ist fertig und in Leichter Sprache zugänglich. Weiterlesen

 

Eine Erinnerung - Uwe Berg

Eine Erinnerung - Uwe Berg

Wir erinnern an Uwe Berg, Gründungsmitglied der Genossenschaft und Berlins erster Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung. Weiterlesen

Bernd Pieda im Vorstand des Landesbehindertenbeirates

Bernd Pieda im Vorstand des Landesbehindertenbeirates

Bernd Pieda wurde als Vorstandsmitglied des Landesbehindertenbeirates Brandenburg bestätigt. Weiterlesen

Auf Sicht fahren

Auf Sicht fahren

Unser Interview mit den beiden Vorstandsmitgliedern der Cooperative Mensch eG über die Geschichte und Zukunft der Genossenschaft. Weiterlesen

Stolpersteine und Kiezarbeit

Stolpersteine und Kiezarbeit

Unser Kiezladen hat eine besondere Aufgabe übernommen: die Pflege von Stolpersteinen in der Nachbarschaft. Weiterlesen

FACHTAGUNG "ESSEN UND TRINKEN"

FACHTAGUNG "ESSEN UND TRINKEN"

Die Cooperative Mensch veranstaltet in Kooperation mit der Stiftung Leben Pur am 25. und 26. Oktober 2019 eine Tagung zum Thema „Essen und Trinken"  Weiterlesen

Theaterensemble piloti storti

SHAKESPEARE. SPIELEN

Das Theaterensemble der Cooperative Mensch e.V., piloti storti, inszeniert Shakespeare! Weiterlesen

„Für mich ist wichtig, dass man Wahlmöglichkeiten hat."

„Für mich ist wichtig, dass man Wahlmöglichkeiten hat."

Ein Gespräch mit Christian Huge, Assistenznehmer und Sozialpädagoge, über sein Leben mit Assistenz. Weiterlesen

„Hier ist der Fördergedanke zusätzlich besonders wichtig.“

„Hier ist der Fördergedanke zusätzlich besonders wichtig.“

Ein Gespräch zur Intensivfördergruppe - eine Wohneinrichtung, speziell für Kinder mit komplexen Beeinträchtigungen in Berlin-Lichterfelde. Weiterlesen

Eröffnung Integrationskindertagesstätte Karow KIDZ

Eröffnung Integrationskindertagesstätte Karow KIDZ

Am 12. Juni fand die Eröffnung der neuen Integrationskindertagesstätte der Cooperative Mensch statt. Weiterlesen

„Langweilig wäre es geworden, wenn wir immer einer Meinung gewesen wären.“

„Langweilig wäre es geworden, wenn wir immer einer Meinung gewesen wären.“

Wir sprachen mit dem bisherigen und dem zukünftigen Regionalleiter des Wohnbereichs Süd-West über 38+5 Jahre bei der Cooperative Mensch. Weiterlesen

STIMMUNGSVOLL: BALL OF INCLUSION 2019

STIMMUNGSVOLL: BALL OF INCLUSION 2019

Am Vorabend des Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung fand im Berliner Columbia Theater der zweite „Ball of Inclusion“ statt. Weiterlesen

INKLUSIVES WAHLRECHT AUCH IN BERLIN

INKLUSIVES WAHLRECHT AUCH IN BERLIN

Anlässlich der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 15. April 2019... Weiterlesen

Ball of Inclusion am 4. Mai im Columbia Theater

Ball of Inclusion am 4. Mai im Columbia Theater

Der Ball of Inclusion geht am Samstag, 4. Mai 2019 von 16:00 bis 2:00 Uhr in die zweite Runde! Weiterlesen

SPASTIKERHILFE HEISST JETZT COOPERATIVE MENSCH

SPASTIKERHILFE HEISST JETZT COOPERATIVE MENSCH

Interview mit Klaus Uwe Benneter, Aufsichtsratsvorsitzender, über die Gründe der Umbenennung. Weiterlesen

Fachtagung zum Thema "Spielen"

Fachtagung zum Thema "Spielen"

Am 1. und 2. Oktober 2021 veranstaltet die Cooperative Mensch eG mit der Stiftung Leben pur eine Fachtagung zum Thema "Spielen". Weiterlesen

Interview mit Reinald Purmann

Interview mit Reinald Purmann

Wir sprachen mit dem stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden der Cooperative Mensch eG über die Geschichte und Zukunft der Genossenschaft. Weiterlesen

Fachtag Inklusive Gemeinwesenarbeit

Fachtag "Inklusive Gemeinwesenarbeit"

Am 20.11.2020 findet der Online-Fachtag des Bürgertreffs über neue Herausforderungen und Chancen in Krisenzeiten statt. Weiterlesen

Lange Nacht der Bilder 2020 - Ausstellung des Foto-Projekts „Kiezmomente“

LANGE NACHT DER BILDER 2020

Am 4. September findet in unserem Bürgertreff in Hohenschönhausen die Ausstellung des Foto-Projekts „Kiezmomente“  statt. Weiterlesen

"Lebensgeschichten" der AG Behinderung & Sexualität, Teil 2

"Lebensgeschichten" der AG Behinderung & Sexualität, Teil 2

"Lebensgeschichten" der AG Behinderung & Sexualität, Teil 2

Aus dem Archiv: Berichte aus dem Leben von Nutzer*innen. Über Erfahrungen und Wünsche in der Liebe und Sexualität. Weiterlesen

Ausstellung HÄNDE ERDE FEUER im Quartiersmanagement

Ausstellung HÄNDE ERDE FEUER im Quartiersmanagement

Die Arbeiten unserer Tagesförderstätte Kienhorststraße werden im Quartiersbüro Auguste-Viktoria-Allee ausgestellt. Weiterlesen

"Lebensgeschichten" der AG Behinderung & Sexualität

"Lebensgeschichten" der AG Behinderung & Sexualität

Aus dem Archiv: Berichte aus dem Leben von Nutzer*innen. Über Erfahrungen und Wünsche in der Liebe und Sexualität. Weiterlesen

FACHTAG DER BERATUNGSSTELLE UNTERSTÜTZTE KOMMUNIKATION

FACHTAG DER BERATUNGSSTELLE UNTERSTÜTZTE KOMMUNIKATION

Am 21. Februar 2020 findet in der Neuen Mälzerei unser Fachtag "Unterstützte Kommunikation und Teilhabe" statt. Weiterlesen

Imagefilm Fachbereich Wohnen in Leichter Sprache

IMAGEFILM FACHBEREICH WOHNEN IN LEICHTER SPRACHE

Der Imagefilm des Fachbereichs Wohnen ist fertig und in Leichter Sprache zugänglich. Weiterlesen

 

Eine Erinnerung - Uwe Berg

Eine Erinnerung - Uwe Berg

Wir erinnern an Uwe Berg, Gründungsmitglied der Genossenschaft und Berlins erster Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung. Weiterlesen

Bernd Pieda im Vorstand des Landesbehindertenbeirates

Bernd Pieda im Vorstand des Landesbehindertenbeirates

Bernd Pieda wurde als Vorstandsmitglied des Landesbehindertenbeirates Brandenburg bestätigt. Weiterlesen

Auf Sicht fahren

Auf Sicht fahren

Unser Interview mit den beiden Vorstandsmitgliedern der Cooperative Mensch eG über die Geschichte und Zukunft der Genossenschaft. Weiterlesen

Stolpersteine und Kiezarbeit

Stolpersteine und Kiezarbeit

Unser Kiezladen hat eine besondere Aufgabe übernommen: die Pflege von Stolpersteinen in der Nachbarschaft. Weiterlesen

FACHTAGUNG "ESSEN UND TRINKEN"

FACHTAGUNG "ESSEN UND TRINKEN"

Die Cooperative Mensch veranstaltet in Kooperation mit der Stiftung Leben Pur am 25. und 26. Oktober 2019 eine Tagung zum Thema „Essen und Trinken"  Weiterlesen

Theaterensemble piloti storti

SHAKESPEARE. SPIELEN

Das Theaterensemble der Cooperative Mensch e.V., piloti storti, inszeniert Shakespeare! Weiterlesen

„Für mich ist wichtig, dass man Wahlmöglichkeiten hat."

„Für mich ist wichtig, dass man Wahlmöglichkeiten hat."

Ein Gespräch mit Christian Huge, Assistenznehmer und Sozialpädagoge, über sein Leben mit Assistenz. Weiterlesen

„Hier ist der Fördergedanke zusätzlich besonders wichtig.“

„Hier ist der Fördergedanke zusätzlich besonders wichtig.“

Ein Gespräch zur Intensivfördergruppe - eine Wohneinrichtung, speziell für Kinder mit komplexen Beeinträchtigungen in Berlin-Lichterfelde. Weiterlesen

Eröffnung Integrationskindertagesstätte Karow KIDZ

Eröffnung Integrationskindertagesstätte Karow KIDZ

Am 12. Juni fand die Eröffnung der neuen Integrationskindertagesstätte der Cooperative Mensch statt. Weiterlesen

„Langweilig wäre es geworden, wenn wir immer einer Meinung gewesen wären.“

„Langweilig wäre es geworden, wenn wir immer einer Meinung gewesen wären.“

Wir sprachen mit dem bisherigen und dem zukünftigen Regionalleiter des Wohnbereichs Süd-West über 38+5 Jahre bei der Cooperative Mensch. Weiterlesen

STIMMUNGSVOLL: BALL OF INCLUSION 2019

STIMMUNGSVOLL: BALL OF INCLUSION 2019

Am Vorabend des Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung fand im Berliner Columbia Theater der zweite „Ball of Inclusion“ statt. Weiterlesen

INKLUSIVES WAHLRECHT AUCH IN BERLIN

INKLUSIVES WAHLRECHT AUCH IN BERLIN

Anlässlich der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 15. April 2019... Weiterlesen

Ball of Inclusion am 4. Mai im Columbia Theater

Ball of Inclusion am 4. Mai im Columbia Theater

Der Ball of Inclusion geht am Samstag, 4. Mai 2019 von 16:00 bis 2:00 Uhr in die zweite Runde! Weiterlesen

SPASTIKERHILFE HEISST JETZT COOPERATIVE MENSCH

SPASTIKERHILFE HEISST JETZT COOPERATIVE MENSCH

Interview mit Klaus Uwe Benneter, Aufsichtsratsvorsitzender, über die Gründe der Umbenennung. Weiterlesen

Zurück Weiter